Samstag, 10. Januar 2015

Warum ausgerechnet Hua Hin?

Seit 1990 (noch als Rucksackreissender) war ich insgesamt dreimal in Hua Hin, davon einmal im Jahr 2013 drei Monate lang. Dort läßt es sich aufgrund der guten Infrastruktur gut leben. 


Hua Hin Bahnof Schild


Hua Hin liegt ca. 220 Kilometer südlich von Bangkok an der Ostküste Thailands in der Provinz Prachuap Khiri Khan.


Größere Kartenansicht
Hua Hin ist das älteste Seebad Thailands und wird oft in einem Atemzug mit dem benachbarten Ferienort Cha-Am, der nur 25 Kilometer nördlich liegt, erwähnt. Der Aufstieg des verschlafenen Fischerdorfs zum Touristenzentrum begann 1921 mit dem Bau der Eisenbahnstrecke von Bangkok nach Singapur. Der Bahnhof von Hua Hin zählt zu den schönsten im ganzen Land.

Hua Hin Bahnhof königlicher Wartesaal



















Die thailändische Königsfamilie hat seit 1926 ihre Sommerresidenz, den Palast Wang Klai Kangwon, in Hua Hin. Er dient der Königsfamilie zum Rückzug von der Hitze Bangkoks. Hua Hin hat ca. 60.000 Einwohner.

Wer am Meer sein will, ist in Hua Hin richtig aufgehoben. Der Hauptstrand von Hua Hin beginnt beim Hotel Hilton am Stadtzentrum. Er erstreckt sich mehr als fünf Kilometer nach Süden bis zum Ortsteil Khao Takiab und ist von Hotelanlagen und Palmen gesäumt. Man hat die Infrastruktur einer Kleinstadt (es gibt sogar einen deutschen Hörgeräteakustiker und einen Hundesitter unter Schweizer Leitung in Hua Hin) und allabendlich Auslauf auf einen der bunten Nachtmärkte. Der Sextourismus spielt hier nicht so eine große Rolle wie auf Phuket oder in Pattaya. Krabi hat nicht so eine gute Versorgungslage. Koh Samui ist halt nur eine Insel.

Andere Ferienziele Thailands sind eher auf ausländische Besucher ausgerichtet. Hua Hin ist traditionell ein Urlaubsort für Ausländer und Thais. Man befindet sich in Hua Hin nicht in einer abgeschiedenen Touristenenklave.

Wem der Liegeabstand von 50 m am über fünf Kilometer langen Strand von Hua Hin zu klein ist, hat die Möglichkeit, auf wunderschöne kleinere Badestrände (Bsp.: Khao Takiab, Khao Tao und 'Militärstrand') in der Nähe auszuweichen. Der Hauptstrand ist schön, lässt sich jedoch nicht mit Koh Samui, Krabi oder Koh Tao vergleichen.

Hua Hin Hauptstrand fünf Kilometer lang















In diesem Zusammenhang ein offenes Wort: In der Regenzeit kann es zum Auftreten von Quallen im Meer und am Strand kommen. Doch dafür gibt es mittlerweile Quallenschutzanzüge:

Bei der Touristeninformation in Ortsmitte, nahe dem Clock-Tower, gibt ein Schild über die Wasserqualität Hua Hins Auskunft: Thailand unterteilt in fünf Wasserqualitätsstufen, von 1 (excellent) bis 5 (bad). -  Hua Hin hat die mittlere Wasserqualitätsstufe 3 (fair).

Ein Höhepunkt von Hua Hin ist mit Sicherheit der allabendliche Nachtmarkt in der Dechanuchit Road; hier ein kurzes Video:
















Hier kann man mit Beginn der Abenddämmerung schön bummeln. Auf der langgezogenen Strasse gibt es Unmengen von kleinen Garküchen, wo man sich für kleines Geld recht preiswert durch die Genüsse der thailändischen Küche futtern kann.

Da die Königsfamilie in Hua Hin eine Residenz hat, wird auf Sicherheit und Sauberkeit ein besonderes Augenmerk gelegt. Thailand (ausgenommen werden müssen hier seit einigen Jahren Pattaya und Phuket) hat zurecht einen hervorragenden Ruf in puncto Sicherheit. Sogar Bangkok ist sicherer als jede europäische Großstadt, was Statistiken belegen. Selbst in den Slumgegenden Bangkoks kann man beruhigt spazieren gehen und wird eher von den Bewohnern eingeladen als überfallen.

Zudem ist Hua Hin der Ort mit den geringsten Niederschlägen Südthailands.

In Hua Hin gibt es zahlreiche Sportmöglichkeiten. Bei Golfern ist Hua Hin ein wahres 'Mekka'.

Hier ein Fernsehbericht vom 'Hessischen Rundfunk' im Rahmen der fünfteiligen Serie 'die großen Seebäder' über Hua Hin: 
















Hua Hin ist von Bangkok in ca. drei Stunden mit dem Taxi, dem Langstreckenbus, der Eisenbahn oder dem Flugzeug zu erreichen. Seit November 2012 verkehren die Busse nach Hua Hin direkt ab dem internationalen Flughafen 'Suvarnabhumi' von Bangkok.

Und: Hua Hin verfügt über drei moderne Krankenhäuser, deren Dienste man hoffentlich nie benötigt. Da zwischen Deutschland und Thailand keine Sozialversicherungsabkommen abgeschlossen wurde, ist der Abschluß einer Reisekrankenversicherung dringend zu empfehlen.

Mit der Langzeit Reisekankenversicherung der HanseMerkur kann nichts mehr schief gehen!

Hua Hin gilt (genauso wie Bangkok und viele andere Landesteile) als maleriafrei. Insofern sind weder eine Malariaprophylaxe noch irgendwelche Impungen notwendig oder vorgeschrieben. - Und um gar nicht erst die lästigen Mückenstiche zu bekommen, kann man sich in Hua Hin günstig ein Insektenspray kaufen oder für die Nächte von zu Hause ein Moskitonetz mitnehmen.

Pauschalreisen Vergleich Preise
















'Hua Hin wird als Touristenziel immer beliebter. Die Webseite TripAdvisor hat den „königlichen“ Badeort auf die Liste der zehn aufsteigenden Ziele in Asien gesetzt. Neben Hua Hin werden Kathmandu, Sapporo, Hanoi, Siem Reap, Kota Kanabalu, Sanur in Indonesien, Macao, Jaipur und Busan genannt. Bei der staatlichen Tourismusbehörde heißt es, Hua Hin punkte mit Weltklasse-Golfplätzen, besten Hotels sowie renommierten Spas und Gesundheitsdienstleistern.' Quelle: der-farang.com vom 21.12.2013

Und hier '20 Thing to do in Hua Hin':


Fazit: Hua Hin ist kein Ziel für Rucksacktouristen und keine Beach-Party-Stadt; es hat keine Girlie-Bars wie in Pattaya oder auf Phuket und ist vor allem bei älteren Leuten und Familien, auch mit Kindern, aus aller Welt beliebt. 

Der Thailandexperte Armin Stolzlechner schreibt über Hua Hin: 'Als ich das erste Mal (spontan) nach Hua Hin reiste, wusste ich absolut nicht was mich dort erwarten würde. Zu meiner Verwunderung war ich jedoch positiv überrascht vom kleinen Seebad namens Hua Hin. Der 5 km lange wunderschöne Strand, die Sehenswürdigkeiten und der alte Bahnhof in Hua Hin haben mich aber total begeistert! Seitdem rate ich jedem zu einen Besuch im ältesten Seebads Thailands. Ein weiterer positiver Vorteil in Hua Hin ist dass es noch nicht so vom Massentourismus überrannt ist und man hier viel Ruhe und Entspannung findet.

Einen ausführlichen Reisebericht von Hua Hin und viele weitere
informative Beiträge und Reiseberichte rund um das Thema Thailand
findet ihr auf meinen Blog www.4everthailand.com.
'

Service: Reisepreisvergleich



Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Stadtplan Hua Hin
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!   
-Urlaubsnebenkosten in Hua Hin

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich 

Günstige Flughafen-Hotels und Parkplätze

dkb-kreditkarte
Meine Empfehlung zum kostenfreien Geldabheben weltweit:
Ich nutze die kostenlose DKB Kreditkarte, weil die Beantragung und auch das Geld abheben im Ausland kostenlos ist.



 

Montag, 29. Dezember 2014

Für immer nach Hua Hin auswandern?

Hua Hin ist bei Familien und besonders bei älteren Menschen bzw. Senioren und Rentnern als Urlaubsort beliebt.

Wer einmal in Hua Hin Urlaub gemacht hat, ganz gleich ob für ein paar Wochen oder einen ganzen Winter, der weiß das immer warme Wetter, die lächelnden und freundlichen Thailänder und die gute Infrastruktur Hua Hins zu schätzen.

Bei einer durchschnittlichen Rente von etwas über EUR 1.000,- und einem kleinen angesparten Vermögen kann der Muster-Rentner in Deutschland keine 'großen Sprünge' machen, kann sich nur eine kleine Wohnung (wegen der hohen Mieten und der hohen Heiz- und Nebenkosten) leisten, muss dem kalten Winterwetter trotzen, muss bei Lebensmittel- und Bekleidungskäufen sparen und hat wenig Abwechslung, so dass ein Urlaub 'ganz ins Wasser fällt' oder bitter erspart werden muss.

Anders in Hua Hin: Hier liegt die Miete für eine preiswerte Unterkunft bei ca. EUR 350,- monatlich, die Nebenkosten, bspw. für Elektrizität, Wasser und Telefon sind gering, die Lebensmittelpreise sind ebenfalls niedrig und Sommerkleidung kostet auch nicht viel. Kosten für Heizung und Winterbekleidung fallen in Thailand nicht an. Und die Männer können sich hier noch eine Freundin leisten...

Das hört sich alles schön an. Doch nicht allen gefällt solch ein Leben auf alle Ewigkeit im vermeintlichen Paradies. Da gibt es zum einen Sprachschwierigkeiten. Man ist in Thailand 'nur' Ausländer und muss sich regelmäßig beim 'immigration office' melden und seine Aufenthaltserlaubnis verlängern lassen. Auch muss man eine entsprechende Auslandskrankenversicherung abschliessen. Wer nach Thailand auswandert, gibt sein soziales Umfeld und seine Heimat in Deutschland auf.

Mit der Langzeit Reisekankenversicherung der HanseMerkur kann nichts mehr schief gehen!

Ausländer können zwar eine Immobilie in Thailand kaufen (Eigentumswohnung oder Haus in einer Bungalowanlage), dürfen aber kein Grund und Boden erwerben; lediglich bis zu 30 Jahre pachten.

Und auch in Thailand steigen die Preise für Lebenshaltungskosten, wenn auch nicht so sehr wie in westlichen Ländern. Trotz alledem: Wer keine allzu großen Ansprüche an das Leben stellt, kann in Thailand als Renter gut leben, eigentlich besser als in Deutschland. Den meisten Senioren gefällt es in Thailand, doch nicht alle werden auf Ewigkeit in Thailand glücklich. Davon und von den Gründen erzählen diese beiden Videos:































Die Thailänder sind freundlich und zeigen gegenüber Senioren einen außerordentlichen Respekt, den man in der alten Heimat heutzutage oft schmerzlich vermisst. Der nahezu ständige Sonnenschein hellt zudem das eigene Gemüt auf und trägt damit zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

Ein empfehlenswerter Weg wäre es, frühzeitig schon einmal in Thailand Urlaub zu machen, um sich mit Land und Leuten vertraut zu machen. Mit nahendem Rentenalter könnte man dann dazu übergehen, in Thailand eine Wohnung zu beziehen. Die ersten Jahre würde man dann unter Umständen in Thailand nur überwintern, um sich dann im Sommer wieder in der alten Heimat aufzuhalten. Diese Lebensweise wird tatsächlich von einigen Menschen so praktiziert.

Zusammenfassend kann gesagt werden: Das Auswandern nach Thailand ist eine Alternative, der Altersarmut in Europa zu entgehen. Das Auswanderin ist nicht jedermanns Sache. Mann sollte vorher genau prüfen,ob es das Richtige für einen ist, diesen Schritt zu wagen. 

Und für den Fall der Fälle, nämlich, wenn man im Alter nicht mehr so mobil oder gar auf fremde Hilfe angewiesen ist?  Eine Antwort darauf bietet W.A.S. – Ambulanter Pflegedienst Hua Hin. Da das eigene Zuhause Sicherheit und Geborgenheit bietet, kommen die Pflegekräfte direkt zu ihren Patienten nach Hause, damit sie ihre gewohnte Umgebung auch im hohen Alter oder bei Krankheit nicht aufgeben brauchen. W.A.S. passt sich den Bedürfnissen ihrer Patienten an, mit einem mobilen Pflegeteam, Fachwissen und Zuwendung. Sei esim hohen Alter, bei Krankheit oder nach einem Unfall.
Das Büro von W.A.S. befindet sich in der 250/123 Soi Hua Hin 90, Phetkasem Road. Kontakt in Deutsch, Englisch und Thai, Tel.: 063-189.3050, 095-767.3455, Fax: 032-860.132, E-Mail: w.a.s.pflegehuahin@hotmail.com.
Oder man geht in das betreute Wohnen: 'Prosana - betreutes wohnen in Thailand'. 


Buchempfehlungen: 


Seitenzahl: 108
Erscheinungsdatum: 20.07.2012
ISBN: 978-3-8448-3496-3 
Beschreibung: Die 8 Kapitel dieses Ratgebers zielen darauf ab, wie man es schafft, erfolgreich nach Thailand auszuwandern. Die weitreichenden Themenabhandlungen der Unterkapitel decken Bereiche ab, die zukünftigen Einwanderern oder bereits Ansässigen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie ihre bisherigen Ideen und Vorgehensweisen überprüfen, konzeptuale Verbesserungen einbringen, oder eine sinnvolle Neugestaltung durchführen können. Singles, Familien, Ruheständlern und allen anderen, die in das Königreich auswandern möchten, werden wertvolle Tips und Anregungen erteilt.

Seitenzahl: 222
Erscheinungsdatum:31.05.2013 
ISBN: 978-0-9561448-5-0 
Beschreibung: Immobilien in Thailand – Wohnungen und Villen in Pattaya Für die meisten Besucher ist nur eine Reise nach Pattaya nicht ausreichend – viele träumen davon, sich entweder in der Stadt oder Region für immer niederzulassen, oder ein zweites Domizil zu kaufen, um die kalten Wintertage hinter sich zu lassen. In diesem Buch bieten die beiden Experten für Auslandsimmobilien, Michael Vender und Nick Pendrell, einen detaillierten, aber leicht zu konsumierenden Leitfaden in deutscher Sprache für jeden, der an dem Erwerb einer Immobilie in Pattaya interessiert ist. Der Ratgeber begleitet Sie durch den kompletten Kaufvorgang und wird Ihnen helfen, Ihre perfekte Immobilie zum bestmöglichen Preis auszuwählen, und gleichzeitig möglichen Fallstricken aus dem Weg zu gehen. Neben einer Vorstellung aller aktuell relevanten Bauprojekten in Nordpattaya, Zentralpattaya, Pratumnak-Hügel, Jomtien, Na Jomtien, Bang Saray und Ostpattaya, erhalten die Leser unter anderem eine allgemeine Einführung zu Pattaya sowie nützliche Informationen zu den gesetzlichen Regeln zum Eigentumsrecht, den Spezifika des Immobilienmarktes, zum Visum, zur Besichtigungstour, der Kaufabwicklung, zu Gebühren und Steuern, der Vermietung der Wohnung und allen sonstigen wichtigen Fragen.

Seitenzahl: 240
Erscheinungsdatum: 17.05.2013
ISBN: 978-3-03812-481-8 
Beschreibung: Martin Woodtli nahm seine alzheimerkranke Mutter nach Thailand mit, wo sie von drei Pflegerinnen bis zu ihrem Tod während 24 Stunden am Tag betreut wurde. Heute ist daraus ein Alzheimerzentrum geworden, in dem rund ein Dutzend "Gäste" aus Deutschland und der Schweiz betreut werden. In verschiedenen Fernsehfilmen wurde Margrit Woodtli so etwas wie ein Star, denn die Alzheimerkrankheit hat in den Anfangsphasen durchaus komische Seiten.
Doch der Hintergrund war alles andere als unterhaltsam: Martin Woodtlis Vater hatte sich umgebracht, weil er nicht mehr mit ansehen konnte, wie seine Frau ihm zunehmend entglitt, ins Reich einer furchtbaren Krankheit.
Der einzige Sohn, Martin Woodtli, war nun in der Pflicht. Was tun mit seiner Mutter? Zuerst spielte er mit dem Gedanken, sie in ein Pflegeheim in der Schweiz unter zu bringen. Doch nach der Besichtigung solcher Institutionen, in denen manche pflegebedürftige Menschen vor sich hin dämmerten, wusste Martin Woodtli, das dies nicht der Weg sein konnte.
Weil er vier Jahre für "Aerzte ohne Grenzen" in Thailand gearbeitet hatte und das Land gut kannte, entschloss er sich, mit seiner Mutter nach Chiang Mai auszuwandern und sie dort pflegen zu lassen.
Ein Experiment mit ungewissem Ausgang, das Martin Woodtli in seinem Buch beschreibt. Ein berührendes Zeugnis über einen zutiefst menschlichen Umgang mit der schrecklichen Krankheit: die Thais behandeln die alten Menschen mit grösstem Respekt und ermöglichen ihnen so ein Leben in Würde fernab aller klinischen Diagnosen. 

Interessant sind auch:

In Hua Hins Nachbarstadt Cha Am gibt es eine englischsprachige Gruppe, die sich zum Ziel gesetzt hat, einen Brückenschlag zwischen Thais und Ausländern -auf 'Farangs' genannt- zu bauen. Die englischsprachige Gruppe setzt sich aktiv dafür ein, Ausländer über die Besonderheiten der thailändischen Kultur, Gesetze sowie auch die Serviceangebote zu informieren. So werden unter anderem Ausflüge organisiert, auf denen Thais und Ausländer sich gegenseitig kennen und schätzen lernen. In Kooperation mit der Lokalverwaltung und der Polizei in Cha-am erhalten Ausländern Unterstützung in behördlichen Angelegenheiten, werden das Lernen der Thai-Sprache gefördert und Ausländer motiviert, sich in der thailändischen Gemeinschaft zu engagieren und sinnvoll einzubringen.
 

Weiter Bücher zum Thema 'Thailand' gibt es hier.
Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Sport in Hua Hin  
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!


Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Sonntag, 28. Dezember 2014

Veranstaltungen und Feste in Hua Hin

In diesem Blogbeitrag werden aktuelle Veranstaltungen in Hua Hin bekanntgemacht:

-Meeresfrüchtefestival in Cha-Am

In Cha-Amm, de Nachbarstadt von Hua Hin, in der Nachbarprovinz Phetchaburi und nur wenige Autominuten von Hua Hin entfernt, lockt das „Shell Eating, Bird Seeing and Squid Angling Festival“ von Samstag, 10. September bis Samstag, 17. September zu einem Besuch.
Auf einer großen Marktmeile mit vielen Ständen und in kleinen Restaurants werden schmackhafte Gerichte mit fangfrischem Meeresgetier angeboten, zubereitet von den besten Küchenchefs der Region. So präsentieren sich auch viele namhafte Hotels mit einem Stand und machen Appetit auf raffinierte Spezialitäten aus dem Meer. Abgerundet wird das Programm mit Konzerten thailändischer Musiker, kulturellen Darbietungen und verschiedenen Aktivitäten wie zum Beispiel Bootsausflüge zum Tintenfisch fangen. Infos, Tel.: 032-472.550, 032-471.665.

 

 

 

Foto und Bericht: der-farang.com

 

 

 

 

 

 

-Strandtreinigung

Ein lobenswertes Projekt stellt die Non-Profit (nicht-gewinnorientierte) Organisation Trash Hero Hua Hin (zu deutsch: 'Müll Helden Hua Hin') dar, die regelmäßig Säuberungsaktionen an den Stränden und in Parkanlagen in Hua Hin sowie der näheren Umgebung veranstaltet. Deren Ziel ist, die wertvollen natürlichen Ressourcen zu schützen und erhalten. Wer sich an dem Projekt beteiligen und etwas für die Umwelt tun möchte, kann die Trash Heros über Facebook kontaktieren oder einfach jeden Donnerstag, um 15.00 h, an den Strand bei Khao Takiab, bei der Straße 'Soi 5' kommen und dort mithelfen.
Strandreinigung durch Non-Profit Organisation Tras Heroes



















Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 

Samstag, 27. Dezember 2014

Urlaubsnebenkosten in Hua Hin

Hier ein Bier, da ein Nudel- oder Reisgeicht - und die Taxi- oder Busfahrt fahrt vom oder zum Flughafen. Die kleinen Extras vor Ort machen einen Urlaub erst so richtig zum Genuss. Das böse Erwachen kommt dann oft erst beim Kassensturz am Urlaubsende...

Die gute Nachricht: Die Kosten in Thailand sind wesentlich günstiger als in Deutschland!


100 THB Note Thailand










Doch nun zum 'Eingemachten':


-6 Flaschen Trinkwasser à 1.5 Liter (Nestle, Chan) - 65 THB = 1,63 EUR

-24 Soda-Water 0.33 Liter (Chang, Singha etc) = 150 THB = 3,75 EUR
-1 l Orangen-Saft 100% Frucht in shopping mall = 50 THB = 1,25 EUR

-3 dl Chang Bier Classic in shopping mall = 31 THB = 0,78 EUR

-3 dl Coca-Cola oder Pepsi Büchse = 13 THB = 0,33 EUR

-1 kg Mango süss 1. Klasse auf dem Markt = 50 bis 70 THB = 1,50 EUR

-1 kg Papaya süss auf dem Markt in Hua-Hin = 20 bis 30 THB = 0,63 EUR

-12 Eier mittlere Grösse in shopping mall = 48 bis 50 THB = 1,23 EUR

-20 Scheiben Toastbrot = 33 THB = 0,83 EUR

-1 Pad-Thai-mit-Chicken auf dem Markt, Klein-Restaurant = 40 THB = 1,- EUR

-1 grilliertes Hähnchen im 'Lotus Texco' = 138 THB = EUR 3,45

-1 Shorts HOTGEAR oder andere gute Qualität = 400 bis 450 THB = 10,63 EUR

-1 l Benzin, 91 Oktan (ab 1.1.2013: 95 Oktan) = 29 THB = 0,73 EUR

-Sonnenliege mit Sonnenschirm = 100 bis 200 THB = 3,75 EUR (je nach Strand)

-Langzeitmiete Honda oder Yamaha Roller (mehr als 3Mon.) = 100 THB = 2,50 EUR pro Tag (mit etwas Verhandlungsgeschick)

-1 Fahrt mit Kleinbus von Hua-Hin (Soi 70) nach Bangkok (Victory Monument) = 180 THB = 4,50 EUR

-1Fahrt mit Taxi-Limousine zwischen Hua-Hin und Bangkok/Flughafen = -1.500 bis 2.000 THB = 43,75 EUR (je nach Verhandlungsgeschick)

-1 Busfahrt vom intern. Flughafen Bangkok nach Hua Hin = THB 294 =6,23 EUR

Ein Teil der vorstehenden Liste wurde der Webseite http://www.maxlehmann.ch/ entnommen.
  
-Miete für ein einfaches Zimmer oder Apartment in Bangkok oder den Touristenorten pro Monat = 5.000 bis -15.000 THB = 125,- bis 500,- EUR

-Stromkosten mit Klimaanlage pro Monat = 1.800 THB = 45,- EUR

-Lebensmittel für 2 Personen pro Monat (gutes Essen) 10.000 THB = 250,- EUR

-Einfaches Hotelzimmer pro Tag = 400,- - 1.000 THB = 10,- - 20,- EUR
-Mittelklassehotelzimmer pro Tag = 1.200 - - 2.400,- = 30,- - 60,-
-Hotelzimmer Fünf Sterne-Hotel pro Tag = 2.800,- - 4.000,- THB = 70,- - 100,- EUR

Anmerkungen: Es wurde der Einfachheit halber ein Umtauschkurs von 1,- EUR = 40 THB zu Grunde gelegt.


Währungsrechner
EUR / THB

Und zum Vergleich die Urlaubsnebenkosten in acht Europäischen Ländern.

Um ein besseres Gefühl für den Wert des Thailändischen Baht und die Preise in Thailand zu bekommen, hier einige Durchschnitts-Monatsgehälter in Thailand:
-Kassiererin im Supermarkt: 6.000 - 9.000 THB = 150,- - 225,- EUR
-Büroangestellte: 8.000 THB = EUR 200,-
-Angestellte am Flughafen: 20.000 THB = 500,- EUR
-Ingenieur: 15.000 - 40.000 THB = 375,- - 1.000 EUR
-Lehrer: 9.000 -25.000 THB= 225,- - 625,- EUR
-Gut gestellter Banker: 40.000 THB = EUR 1.000,-

Interessant zur Thematik ist auch mein Blogbeitrag 'Trinkgelder in Thailand'.

In Thailand haben sich die Einheimische an Touristen und die größeren Geldsummen, die sie mit sich bringen gewöhnt. Trotzdem sollte gerade in ärmeren Regionen nicht mit Geld geprahlt werden. Wer vernünftig mit Geld umgeht, es nicht aus dem Fenster wirft und große Aufmerksamkeit auf sich zieht, wird kaum Probleme im Umgang mit Geld in Thailand bekommen, zumal die Thailänder inzwischen selbst über einen 'bescheidenen Wohlstand' aus der Tourismusbranche verfügen.

Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 

Freitag, 26. Dezember 2014

Webcams in Hua Hin und Cha Am

Um einen Vorgeschmack auf den Aufenthalt in Hua Hin oder in der Nachbarstadt Cha Am bekommen habe ich mal nach Webcams in der Region gesucht.

Beachten Sie beim Besuch der Webcams die Zeitverschiebung! Es ist also normal, wenn Sie nur ein schwarzes Bild sehen, wenn es in Hua Hin dunkel ist.



In Cha Am gibt es beim Hotel 'The Regent Beach Cha Am Resort' eine Webcam:
-Webcam Cha Am 'The Regent Beach Cha Am Resort'

Das beste Angebot finden, Preise vergleichen und Reisebewertungen für The Regent Cha Am Beach Resort auf TripAdvisor lesen

In Hua Hin gibt es zwei Webcams bei Italienischen Restaurant 'Caruso'
-Webcam 1 Hua Hin 'Caruso'
-Webcam 2 Hua Hin 'Caruso' 

Stadtplan Hua Hin

In diesem Blogbeitrag habe ich nur einen Stadtplan eingestellt. - Kostenlose Stadtpläne zum Mitnehmen erhält man in Hua Hin an zwei Stellen: zum einen im Büro der Gemeinde an der Straßenkreuzung Damnern Kasem Road / Phetchakasem Road. Das ist die Kreuzung der Straße, die direkt vom Bahnhof in Richtung Strand führt. Dort wo diese sich mit der Hautpstraße kreuzt befindet sich das Gemeinebüro ('municipally').
Ferner erhält man kostenlose Stadtplänge im Pavillion des 'Tourist Office' am Clock Tower, nahe dem Cafe 'Starbucks'.

Hua Hin Stadtplan Karte



Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Sport in Hua Hin  
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Donnerstag, 25. Dezember 2014

Nachtleben in Hua Hin

Abends schlendert man über einen der Nachtmärkte in Hua Hin.

Bordelle wie in Bangkok, Pattaya oder Phuket gibt es nicht in so deutlicher Form noch in einer solchen Vielzahl. Schließlich hat ja das Königshaus eine Sommerresidenz in Hua Hin.

Auf den ersten Blick ist Hua-Hin eine romantische, rasch wachsende Stadt mit vielen einladenden Lokalen und Restaurants, in denen man frischen Fisch und Meeresfrüchte genießen und abends ein gemütliches Bier in einem Strandlokal trinken kann.

Was ist aber mit denen, die mehr wollen?

Ich betone, dass der nachfolgende Bericht nicht auf eigenen Erfahrungen beruht!!! Ich habe diesen Bericht hier aus verschiedenen Quellen recherchiert!

1. Bars, Kneipen, Discos
Im Zentrum von Hua Hin, rund um den Nachtmarkt gibt es zahlreichen gemütlicheBars. Die schrägsten und wildesten Bars findet man nahe dem Hilton Hotel, in dem Viertel, welches sich zwischen den Straßen Dechanuchit Road und Damnoern Kasem Road befindet.

Hier bekommt man vom gemütlichen Bier bis zum Tabledance oder Lapdance alles geboten.

In vielen findet man entweder einen großen Fernseher, in dem Sport, speziell Fußball oder Thai-Boxing, übertragen wird oder Billardtische.

Die Billardspieler müssen bei keinem Spiel die Kugeln selbst aufbauen. Es wird immer eine freundliche und attraktive Thailänderin in der Nähe sein und das neue Spiel aufbauen.

Die Getränke sind für Europäer sehr günstig. Ein Bier oder ein Gin-Tonic kostet fast überall um die zwei Euro.

Die meisten Bars starten ihre 'happy hour' bereits am frühen Nachmittag. 

Ein guter Zeitpunkt, um die Bierbars für Party und zum Billardspielen aufzusuchen, ist gegen 21 Uhr, wenn jeder sein Meeresfrüchte-Dinner auf dem Nachtmarkt beendet hat. Dann strömen die vorwiegend männlichen Touristen und Expats nur so in die Bars. Die meisten Bars verlangen nicht die sonst üblichen 20 Baht pro Billardspiel – es ist kostenlos solange dein Glas nicht leer ist.

2. Prostitution
Prostitution in Hua-Hin wird nicht öffentlich dargestellt. Da der König Rama IX in Hua-Hin einen Sommerpalast besitzt, den er auch regelmäßig besucht, wurde die Prostitution verboten.

Dennoch: Im gleichen Viertel, wo man auch die wildesten Bars findet, zwischen den Straßen Dechanuchit Road und Damnoern Kasem Road, hat sich das Rotlichtviertel von Hua-Hin angesiedelt.

Unzählige Thailänderinnen bieten hauptsächlich in der Soi Selekam Massagedienste an. Dort befindet sich ein Massagesalon neben dem anderen. In jedem Massagesalon stehen mindestens sechs junge Damen, die die Passanten mit einem freundlichen und langezogenen: "Hello Welcoooooome, massaaaaaaage!" begrüssen um diese zu sich einzuladen. Viele Massagesalons öffnen schon morgens, so dass man noch nicht mal bis Sonnenuntergang warten muss.
















Die Preise für eine "normale" Massage sind recht klein gehalten. Eine einstündige Thaimassage oder eine Ölmassage kosten rund sechs Euro. Man wird dann aber schnell aufgefordert, weitere Dienste von der Dame in Anspruch zu nehmen (sogen. 'happy ending'). Der Rest liegt beim Kunden und ist Verhandlungssache mit der Dame. Der Standardpreis für ein 'happy ending' ist 500 THB. Einige Mädchen sind auch bereit für Sex, dieser kostet dann um die 1.000 THB. Egal für was man sich entscheidet: der jeweilige Service wird immer in Form eines 'Tips' (Trinkgeld) honoriert und zwar direkt im Massagezimmer nach getaner Arbeit. Anschließend muss man an der Massagesalon-Kasse die 200 bis 400 THB für die Massage bezahlen.Wichtig ist, Sex ausschließlich mit Kondomen zu praktizieren, da in Thailand die Ansteckungsgefahr bei Geschlechtskrankheiten bei Prostituierten sehr hoch ist! Außerdem gibt es ein sehr hohes AIDS-Risiko!!! Und so manch einer, so habe ich gehört, hat sich schon 'Sackratten' zugezogen.

Um eines der Mädchen zu 'mieten' und aus einer Bar mitzunehmen (ca. 80% kommen aus dem Isaan, einer der ärmsten Gegenden Thailands) muss man 300 THB für die 'Bar Fine' (Diese Geld geht zu 100 % an die Bar und beinhaltet nichts! Es ist ausschließlich die Gebühr für das Recht des Mädchens, die Bar zu verlassen.) in fast jedem Schuppen hinlegen - dies ist zusammen mit Udon Thani die günstigste 'Bar Fine' in Thailand. - Die Preise für 'Short Time' (ca. eine Stunde) und 'Long Time' (die ganze Nacht oder den ganzen Tag) werden immer separat mit dem Mädchen vereinbart; wie auch sonst überall im Lande (mit Ausnahme von Bangkok und Phuket) sind 1.000 THB für 'Short Time' und 2.000 THB für 'Long Time' die gängigen Preise.

Und dann gibt es noch den sogen. 'girl friend sex'. Hier verlieben sich mehr oder weniger beidseitig ein westlicher (in der Regel älterer) Herr und eine junge Thailänderin und verbringen gemeinsam seinen Urlaub. Hier gibt der Mann der Frau Geld zum Einkaufen und macht ihr Geschenke (Kosmetik, Kleidung, die neuesten Mobiltelefone oder Tablets, Motorroller usw.). Mit dem erhaltenen Geld oder den Erlösen aus den später von ihr verkauften Waren ernährt die junge Thailänderin ihre Familie auf dem Lande, in der Regel im Isaan. - So manche junge Thailänderin habe ich gesehen, die ihren 'Liebsten' noch zum Flughafen begleitete, sich dort von ihm herzzerreißend verabschiedete und anschließend zur Ankunftsebene ging, um den nächsten Freund zu empfangen... . Oft bekommen diese Frauen auch noch mehr oder weniger regelmäßig und mehr oder weniger große Geldsummen von den Männern aus dem Westen überwiesen, um sie zu unterstützen. - Manchmal geht so eine Beziehung auch gut und es wird geheiratet. Das ist dann für die Thailändische junge Frau wie ein 'Sechser im Lotto'.

3. 'Ladyboys'
Neben Thailändischen Frauen kann man durchaus auf einen 'Ladyboy' oder 'Kathoey' treffen, den man bestimmt nicht als solchen erkennt:  In Thailand gibt es viele Männer, die sich als Frau kleiden und als Frau leben. Ab und zu wagen diese auch den Schritt zur kompletten Operation / Geschlechtsumwandlung zur Frau.

Homosexualität zwischen Männern ist in Hua-Hin selten zu finden. Hier gibt zwei oder drei Bars, die auch rund um die Strassen vom Hilton Hotel zu finden sind.
Was allerdings in steigender Zahl in den letzten Jahren zu beobachten ist, dass viele ältere Frauen aus Europa sich junge Prostituierte, oder besser: 'Massage Ladies' mieten und auch schon auf den Strassen und in den Bars Zärtlichkeiten und Küsse austauschen. Lesben und Homosexualität unter den Thaifrauen sind in der Thailändischen Gesellschaft geduldet und akzeptiert - allerdings nicht so gerne in der Öffentlichkeit!

4. Meine Meinung
Prostitution gibt es schon lange in der chinesisch mit geprägten Thailändischen Gesellschaft - schon lange bevor die Amerikaner Thailand als Rückzugs- bzw. Erholungsgebiet im Vietnamkrieg nutzten. Mit dem Aufkommen des Massentourismus kamen immer mehr Sextouristen aus westlichen und mittlerweile auch aus arabischen Ländern nach Thailand. - Jedem, der sich für das schönste und zugleich schmutzigste Gewerbe der Welt interessiert, dem empfehle ich folgende zwei Bücher, die einem doch erstmal die 'Augen öffnen':







Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Sport in Hua Hin  
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Eine Schachtel als Hotel

Das königliche Seebad Hua Hin weist nicht nicht nur eine Vielzahl an Luxushotels und Mittelklassehotels auf, in denen die Urlaubsgäste verwöhnt und beherbergt werden, sondern auch eine ideenreiche und auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Hostel-Szene, die sich insbesondere bei trendbewussten Thais aus dem nahen Bangkok großer Beliebtheit erfreut, die alles wollen, nur kein gewöhnliches Hotel von der Stange.

Als absolut hip gilt derzeit 'Hua Hin in Boxes', ein gemütlich und farbenfroh gestaltetes Hostel in zentraler Lage, das komplett aus ausrangierten Überseecontainern errichtet wurde. Jeder der zehn Container verfügt über ein geräumiges Schlafzimmer und ist mit einer Klimaanlage sowie kreativ gestalteten Möbeln aus recycelten Materialien ausgestattet.

Als Herzstück des Resorts sorgt ein Swimmingpool für Erfrischung. Im Zimmerpreis ist ein Frühstück für zwei Personen und WiFi-Internet inklusive.

'Hua Hin in Boxes' befindet sich am nördlichen Stadtrand von Hua Hin, nahe des neuen Königspalastes.

Das beste Angebot finden, Preise vergleichen und Reisebewertungen über Hua Hin in Boxes auf TripAdvisor lesen

Hua Hin in Boxes Eingang

Hua Hin in Boxes Eignangsbereich











 Fotos: facebook.com


Hua Hin in Boxes Innenhof











 Foto: der-farang.com


Hua Hin in Boxes Detailaufnahme

















Hua Hin in Boxes Pool








 


Hua Hin in Boxes Hotelgäste








  Fotos: facebook.com



Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!  

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Freitag, 24. Oktober 2014

Pala-U-waterfall 60 km westlich von Hua Hin

Der Pala U-Wasserfall befindet sich im Nationalpark Kaeng Krachan, rund 60 Kilometer westlich von Hua-Hin. Als einer der größten Wasserfälle Thailands besitzt der Pala-U-waterfall 16 Stufen.

Wer am Rand des Wasserfalls entlanggeht, wird einige seltene Schmetterlingsarten beobachten können, am besten hierzu in der Zeit von 07.00 h bis 10.00 h am Vormittag

Der Wald im Kaeng Krachan Park ist über tausend Jahre alt und beheimatet viele interessante Tiere, wie zum Beispiel Affen und Vögel verschiedenster Rassen. Man sollte hier nicht mit Sandalen oder Badelatschen die Gegend erkunden. Es ist festes Schuhwerk zu empfehlen, genau wie eine lange feste Hose (Jeans). Mit den Schuhen kann man im Gelände besser treten, ohne dass Verletzungsgefahr besteht. Zudem stellen festes Schuhwerk und Hose einen Schutz vor Schlangenbissen dar, denn es gibt in dieser Gegend auch Schlangen. Hier sei jedoch ausdrücklich gesagt, dass Schlangen generell keine Menschen angreifen, da Menschen nicht in deren Beutechema passen. Schlangen beissen nur zu, wenn sie sich bedroht fühlen oder man aus Versehen auf sie tritt. Also: Drauf achten, wo man hintritt!

Eingangsschild beim Pala-U-Wasserfall Hua Hin












Pala-U-Wasserfall













 Thailändische Schmetterlinge Tafel


















An einigen Stellen kann man auch im Pala-U-waterfall baden. Das Wasser ist wesentlich kühler als das des Meeres - eine wahre Erfrischung. Hier gibt es auch Fische, die aussehen wie Karpfen. - Angler können ihre Angelruten getrost zu Hause lassen, denn diese Fische sind ungenißbar.

Man erreicht den Pala-U-waterfall mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder man mietet sich im Stadtzentrum ein Taxi. An Wochenenden wird die Gegend viel von Thailändern besucht, die hier auch Picknick machen. Wer es idyllischer mag, sollte also den Ausflug zum Pala-U-aterfall an einem Werktag unternehmen.
 
Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Sport in Hua Hin  
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich


Freitag, 17. Oktober 2014

Postlaufzeit von Hua Hin nach Deutschland verkürzen

Das Postamt (oder 'post office') befindet sich im Stadtzentrum Hua Hins, an der Kreuzung der Straßen vom Bahnhof zum Strand und der Petchkasem Road, dort gegenüber dem 'police office'.

Wer seine wohlverdienten schönsten Wochen des Jahres, nämlich seinen Urlaub, im sonnigen warmen Ausland verbringt, ist nicht gerade begeistert, dass er im Urlaub auch noch einem ungeschriebenen Gesetz nachkommen muss, und zwar dem Urlaubskartenschreiben an die Daheimgebliebenen.

Postkarten kaufen, Briefmarken kaufen, Schreibarbeit mit Schilderung des Wetters, des Essens, der Unterkunft und dem Hinweis, dass es einem gut geht, dann der Gang zur Post - Pflicht erfüllt!

Mit vielen Daheimgebliebenen bleibt man heutzutage schon über das Internet via Email oder den sozialen Medien in Echtzeit in Kontakt. Doch zu 100 % ist diese Abhilfe nicht durchzuhalten, da man nicht mit allen zu-Hause-Verbliebenen auf derartige Weise in Kontakt treten kann.

An dieser Stelle sei anzumeken, dass die Postlaufzeiten von Hua Hin bzw. von Thailand nach Deutschland ca. zwei bis drei Wochen dauern, teilweise auch bis zum doppelten Zeitraum. Also ist man manchmal schon selbst aus dem Urlaub zurück, während sich die Ansichtskarte noch auf Reisen zum Empfänger befindet.

Eine Lösung hat die Firma 'Hanschur-Druck'. Sie bietet Ihren Kunden die Möglichkeit, ihr Urlaubsfoto als echte Postkarte zu versenden! Dabei lädt der Kunde das Foto auf den Server der Firma hoch, gibt den Grußkartentext und Adresse ein. Die Firma Hanschur-Druck druckt und versendet die Karte innerhalb von 24 Stunden. Die Zustellung beim Empfänger erfolgt dann innerhalb von 48 Stunden.

Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!  

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Freitag, 16. Mai 2014

Chatuchak Flohmarkt in Hua Hin

Am 4. April 2014 wurde der Chatuchak Market in Hua Hin offiziell eröffnet.

Hierbei handelt es sich um einen großen Flohmarkt. Sein Vorbild ist der gleichnamige Flohmarkt in Bangkok. Der Chatuchak Market in Bangkok hat ca. 10.000 bis 15.000 Stände und ist nur an Wochenenden geöffnet. Der Markt in Bangkok ist auch unter der Bezeichnung 'J.J. Market' bekannt. Der Markt in Bangkok ist der größte Freiluftmarkt der Welt.

Sein kleiner jüngerer Bruder in Hua Hin umfaßt nur ca. 700 Stände. Dafür ist er täglich ab neun Uhr geöffnet.

Wenn man auf der Haupstraße Petchkasem Road Richtung Bangkok fährt, befindet sich der neue Markt –gut ausgeschildert- einige hundert Meter auf der linken Seite, noch vor dem Tunnel, also knapp acht Kilometer nördlich von Hua Hin.

Man kann den Markt mit den orangenen öffentlichen Bussen erreichen, die gegenüber der 'Esso'-Tankstelle im Stadtzentrum von Hua Hin in Richtung Cha Am / Petchaburi fahren.

Chatuchak Flohmarkt Bangkok Hua Hin
















Foto: justtravelwithme.blogspot.de

Chatuchak Flohmarkt Hua Hin Bangkok








Foto: thaizeit.de


Die Chatuchak-Märkte gehen  auf Feldmarschall Plaek Phibunsonkhram zurück, der zweimal Premierminister Thailands war und die Idee hatte, dass jede Stadt in Thailand ihren eigenen Flohmarkt haben sollte.

Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!  

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich

Samstag, 19. April 2014

Hua Hins Geschichte

Aus einem romantisches Fischerdorf entwickelte sich Hua Hin zu einem Thailändischen Ferienort bzw. Seebad.

Früher hieß der Ort 'Ban Samue Rieng', 'Samoriang' oder 'Ban Laem Hin'. 1911 erhielt der Ort seinen jetzigen Namen: Hua Hin. Dies heißt übersetzt: 'Stein Kopf'.

Im späten 19. Jahrhundert erfolgt die Anreise von Bangkok nach Hua Hin noch mit einem Dampfschiff, der 'Siam Orasumphol', welches viele Orte am Golf von Siam ansteuerte. Um die Jahrhundertwende zum 20. Jahrhundert war Prinz Chakrabhongse zu einem Jagadausflug in Hua Hin. Er war beeindruckt von der ruhigen Gegend und baute die erste Strandvilla in Hua Hin.

1903 wurde die südliche Eisenbahnstrecke von Bangkok erbaut, die 'Southern Railroad'. So wurde Hua Hin per Eisenbahn mit Bangkok verbunden. Und gleichzeitig wuchs das Interesse des Thailändischen Adels, der Aristrokatie und sogar der königlichen Familie an Hua Hin

Prinz Nares, der Minister für öffentliche Arbeiten unter König Rama V., erfasste die Schönheit von Hua Hin. Er errichtete 1911 eine elegante Residenz. Innerhalb der nächsten fünf Jahre wurden weitere Bungalows durch die Mitglieder der Königsfamilie am nördlichen Ende von Hau Hin erbaut.

Im Jahr 1916 wurde die 'Southern Railroad' bis Malaysia ausgebaut. Mit dem Eisenbahnbau einhergehend wuchs die Beliebtheit Hua Hins in der High Society von Bangkok.

Bis 1922 gab es in Hua Hin nur wenig Unterkünfte und Restaurants für die ersten Touristen. Prinz Purchatra, der damalige Generaldirektor der Eisenbahn, erkannte dieses Problem und leitete Schritte zur Besserung ein:

So wurde 1923 im viktorianischen Stiil mit kontinentalem Restaurant am Strand das 'Railway Hotel', später als 'Sofitel Hotel' bekannt, mit dem heutigen Namen 'Centara Beach Resort', eröffnet. Etwas später wurde der königliche Auftrag für den Straßenbau und den Bau des ersten Golfplatzes in Hua Hin ('Royal Hua Hin Golf Course) in der Nähe des Bahnhofs vergeben. Später eröffnete im Stadtzentrum ein Markt, der 'Talad Chatchai', der Vorgänger des heute bekannten Nachtmarkts.

Hua Hin Geschichte













Die unberührte Schönheit und die natürliche Unmgebung Hua Hins veranlassten Prinz Prajadhipok, den Bau des 'Klai Kangwon'-Palasts (=Palast fern der Sorgen) zu befehlen. Dieser Palast wird noch heute von den Mitgliedern der Königsfamilie genutzt.

Jedes Jahr fügte das Königshaus mehr Attraktionen der Umgebung von Hua Hin zu. So wurde Hua Hin bevorzugtes Reiseziel der Aristrokraten aus ganz Thailand. Der erste Weltkrieg unterbrach diese Entwicklung nur zeitweise.

Heute ist Hua Hin ein Urlaubsziel von interntionalem Rang. Trotz des erstaunlichen Wachstums ist Hua Hin noch heue eine idyllische Ruheoase. Es wird behütet durch reiche Thailändische Familien und den Mitgliedern des Königshaues. 

Diese Blogbeiträge dürften Sie auch interessieren: 
-Warum ausgerechnet Hua Hin
-Fünf - Sterne - Hotels in Hua Hin
-Nachtmarkt von Hua Hin 
-Preiswerte strandnahe Hotel in Hua Hin
-Hua Hin pauschal oder Flug und Hotel getrennt buchen - aber günstig!   

Von mir empfohlene Reise-Buchungsseiten, Reiseversicherungen, Bücher-Literaturhinweise, Urlaubspackliste für Hua Hin und Service: Reisepreisvergleich